Kunstwette.ch

21. Mai 2010, 20 Uhr

Das Projekt KUNSTWETTE.CH von Marina Belobrovaja wirft einen kritischen Blick auf die Schweizer Kunstszene und ihren Umgang mit der einheimischen Kunstförderung. Auf seiner Schweizer Tournee wird das mobile Kunstwettbüro am 21. Mai in der Kunst Halle Sankt Gallen zu Gast sein. Hier können InteressentInnen auf eine beliebige Anzahl von TeilnehmerInnen der zweiten Runde des SwissArtAward 2010 Wettscheine setzen und anhand der BAK-Juryentscheidung Geld gewinnen. 

 


Wir machen es möglich!

 

Unser mobiles Kunstwettbüro kommt auf seiner Swiss-Tour auch in 
Ihrer Stadt vorbei. Zögern Sie nicht und nehmen Sie an der grossen KUNSTWETTE.CH* teil!

 

Die Spielregeln sind kinderleicht und mit etwas Gespür für Kunst
werden Sie sich mit Sicherheit zu den Gewinnern der grossen KUNSTWETTE.CH zählen dürfen!

 

Füllen Sie einen oder mehrere Wettscheine** am Stand unseres mobilen Kunstwettbüros vollständig aus, setzen Sie Geld auf Ihre Favoriten unter den Teilnehmern des Swiss Art Award 2010 und erzielen Sie in kürzester Zeit*** grosse Gewinne!

 

Weitere Informationen zur Teilnahme finden Sie unter: KUNSTWETTE.CH

Viel Glück!

 

 

* KUNSTWETTE.CH ist ein Kunstprojekt von Marina Belobrovaja in Zusammenarbeit buerohaeberli.ch, unterstützt von: Martin Meyer, Emma Nilsson und Les Urbaines. 

 

**  Wettscheine finden Sie an allen Stationen unseres Kunstwettbüros, oder als Download unter KUNSTWETTE.CH.  Der Mindesteinsatz pro Favorit beträgt 10.– CHF.   

 

*** Nach der offiziellen Bekanntgabe der Gewinner des Swiss Art Award 2010 am 14. Juni 2010  werden die Gewinne an die Teilnehmer mit den richtig  gesetzten Wettscheinen der KUNSTWETTE.CH innerhalb von 14 Tagen ausgezahlt.

Zurück