Thomas Müllenbach «Das ganze Leben»

 

Das vorliegende Künstlerbuch zeugt nicht nur von der gleichnamigen Ausstellung in der Kunsthalle St. Gallen, sondern stellt darüber hinaus das zeichnerische Werk von Thomas Müllenbach ins Zentrum, weil dort sein künstlerisches Interesse an einem ambivalenten Verhältnis zwischen Harmonie und einem sozusagen alltagstauglichen Anarchismus besonders deutlich wird. Müllenbach scannt in seinen Zeichnungen, mit einer ironisch-humorvollen Sicht auf die Dinge, unser alltägliches Leben ab [...]. Dorothea Strauss. «Das ganze Leben» ist erschienen anlässlich der gleichnamigen Einzelausstellung von Thomas Müllenbach in der Kunsthalle St. Gallen im Frühjahr 2000. Mit Texten von Dorothea Strauss, Renate Puvogel und Gerhard Mack.

 

Katalog

26 x 19 cm, 216 Seiten, schwarz/weiss, Softcover  
Deutsch 
Vexer Verlag, St. Gallen 2001

ISBN 3-909090-26-5 
CHF 48.- // Jetzt vergünstigt: CHF 10.-


Vergriffen

Zurück