Stephen Prina «Galesburg, Illinois+»


Das Künstlerbuch zum Projekt «Galesburg, Illinois+» dokumentiert und ergänzt Stephen Prinas Versuch, ein "konzeptuelles, autobiografisches Werk" zu schaffen. Indem er auf assoziative und materialreiche Weise Themengebiete wie Politik, Populärkultur und Kunst vernetzt, macht er in einem Kosmos der Bezüge seine Herkunft Galesburg zum Nabel der Welt. Diese Publikation ist im Rahmen der Ausstellungen in der Kunst Halle St.Gallen vom 26. September 29. November 2015, sowie im Museum Kurhaus Kleve und der Petzel Gallery New York entstanden.
 
Mit Beiträgen von Stephen Prina, Harald Kunde, Giovanni Carmine, Andrea Viliani, Alex Kitnick, Susanne Figner und einem Gespräch zwischen Isabell Graw mit Stephen Prina. 

 
Katalog
20 x 25cm, 175 Seiten, Hardcover
Deutsch/Englisch
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2016
ISBN 978-3-86335-928-7 
CHF 40

Bestellen

Zurück