1996–2001

20. Januar 1996 – 6. Januar 2002

Jonathan Horowitz, Installationsansicht
The Jonathan Horowitz Show, 2001

Matti Braun, Installationsansicht, Ghor, 2000

Carsten Höller, Installationsansicht, Schnee, 1999

Christoph Büchel, Installationsansicht, Ohne Titel, 1999

Gert Rappenecker, Installationsansicht, Krater, 1999

Fabrice Hybert, Installationsansicht, Trauma 1/3, 1998

Roland Dostal, Installationsansicht, Ohne Titel, 1997

Felix S. Huber, Installationsansicht, Ambient Green, 1997

Rirkrit Tiravanija, Installationsansicht
Rehearsal Studio No. 6, 1996

Thomas Bayrle, Ausstellungsansicht, Tassentasse, Tassentapete, Klo, Regenmantel, Milchkaffee, 1996

2001

Davidstrasse 40, 1. Stock

Kuratorin: Dorothea Strauss (bis August) / Gianni Jetzer (ab August)


2. November 2001 bis 6. Januar 2002 

«Flash!»

Jonathan Horowitz, kuratiert von Gianni Jetzer


31. Mai bis 15. Juli 2001 

«Club Superspace 2» 

Björn Dahlem


6. April bis 20. Mai 2001 

«This does not last more than ten seconds» 

Angus Fairhurst 


27. Januar bis 25. März 2001 

«NB: New York/Berlin» 

Claudia und Julia Müller und Andrea Crociani


8. Dezember 2000 bis 14. Januar 2001

«Ostschweizer Kunstschaffen»

Andreas Berde, Anton Bernhardsgrütter, Esther van der Bie, Peter Brand, Christoph Büchel, Irene Düring, Rolf Graf, Cécile Hummel, Roland Iselin, Peter Kamm, Lutz/Guggisberg, Markus Müller, Caro Niederer, Thomas Popp, Monika Rechsteiner, Marianne Rinderknecht, Roland Reuss, Rutishauser/Kuhn, Hans Schweizer, Monika Sennhauser, Roman Signer und Eva-Maria Würth




2000

Davidstrasse 40, 1. Stock

Kuratorin: Dorothea Strauss


8. Dezember 2000 bis 14. Januar 2001 

«Ostschweizer Kunstschaffen»

Andreas Berde, Anton Bernhardsgrütter, Esther van der Bie, Peter Brand, Christoph Büchel, Irene Düring, Rolf Graf, Cécile Hummel, Roland Iselin, Peter Kamm, Lutz/Guggisberg, Markus Müller, Caro Niederer, Thomas Popp, Monika Rechsteiner, Marianne Rinderknecht, Roland Reuss, Rutishauser/Kuhn, Hans Schweizer, Monika Sennhauser, Roman Signer und Eva-Maria Würth 


20. Oktober bis 3. Dezember 2000 

«Transfers» 

Michel Auder, Odili Donald Odita und Koorder


1. September bis 12. Oktober 2000 

Claudia Di Gallo 


7. Juli bis 20. August 2000 

«Some secrets» 

Joseph Grigely, Maria Marshall und Zsigmond Toth


14. Mai bis 25. Juli 2000 

«Ghor» 

Matti Braun


3. März bis 30. April 2000 

«Das ganze Leben» 

Thomas Müllenbach




1999

Davidstrasse 40, 1. Stock

Kuratorin: Dorothea Strauss


12. November 1999 bis 9. Januar 2000

«The Echoes In a Mirror» 

Noritoshi Hirakawa


10. September bis 31. Oktober 1999 

«Wyoming» 

Cosima von Bonin


16. Juli bis 22. August 1999 

Sidecar No. 6 

Priska Oeler


4. Juni bis 22. August 1999

Christoph Büchel


4. Juni bis 4. Juli 1999

Sidecar No. 5 

Angus Fairhurst


26. März bis 23. Mai 1999 

«Der Weidenmann Runenmensch Nahrung, der Sonnentanz des Weidenmannstaates. Erzisis der Stelennahrung.»  

Jonathan Meese


26. März bis 23. Mai 1999

Sidecar No. 4 «Durchbruch, Phase 1 und 2» 

Nic Hess und Kerim Seiler


12. Februar bis 21. März 1999

Paolo Maiochhi


12. Februar bis 21. März 1999 

Gerd Rappenecker


8. Januar bis 7. Februar 1999 

«Schnee» 

Carsten Höller




1998

Davidstrasse 40, 1. Stock

Kuratorin: Dorothea Strauss


26. September bis 22. November 1998

Fabrice Hybert (in Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Glarus) 


22. August bis 13. September 1998 

Olaf Breuning


7. Juni bis 19. Juli 1998 

Tamara Grcic


17. April bis 24. Mai 1998 

Monika Sennhauser


1. Februar bis 29. März 1998 

«New York/Berlin» 

Biefer/Zgraggen und Christoph Draeger




1997

Davidstrasse 40, 1. Stock

Kuratorin: Dorothea Strauss


4. Dezember 1997 bis 11. Januar 1998 

«Ostschweizer Kunstschaffen»

Nicole Böniger, Sven Bösinger, Charles Boetschi, Fridolin Gabsa, Roland Iselin, Jan Kaeser, Peter Kamm, Simone Kappeler, Heidi Künzler, Muda Mathis, Josef Felix Müller, Markus Müller, Willi Oertig, Marlis Pekarek, Roberto Pinese, Harald Pridgar und Jaqueline Jurt, Marianne Rinderknecht, Idda Rutz, Stöckerselig, Lucie Schenker, Roman Signer, Bernard Tagwerker und Stefan Wartenweiler  


24. Oktober bis 30. November 1997 

Monika Baer


5. September bis 19. Oktober 1997

«Ambient Green» 

Felix S. Huber


5. September bis 19. Oktober 1997 

Sidecar No. 3 

Gerda Steiner


13. Juni bis 17. August 1997

«Was hilft alle Moral ohne das, was metaphysisch ist» 

Nader 


4. April bis 1. Juni 1997 

Roland Dostal


4. April bis 1. Juni 1997 

Sidecar No. 2 

Marcus Gossolt 


24. Januar bis 23. März 1997 

Memory 31




1996

Davidstrasse 40, 1. Stock

Kuratorin: Dorothea Strauss


22. November bis 29. Dezember 1996 

«Rehearsal Studio No. 6»

Rirkrit Tiravanija


22. November bis 29. Dezember 1996

Sidecar No. 1

Stefan Altenburger


13. September bis 10. November 1996 

Thomas Bayrle


19. Juli bis 1. September 1996 

Hermann Reinfrank und Douglas Kolk


24. Mai bis 7. Juli 1996?

«Lesen»

Thomas Barow, Daniela Comani, Gerald Domenig, Claudia Di Gallo, Rodney Graham, Jochem Hendricks, On Kâwara, Hermann Pitz, Harald Pridgar und Jacqueline Jurt


7. Mai bis 21. Mai 1996 

«Kabinettausstellung» 

Harald Pridgar und Jacqueline Jurt


15. Februar bis 3. Mai 1996 

«Framing The World» 

Isabelle Arthuis, Thomas Bayrle und Matt Mullican


20. Januar bis 3. März 1996

Art & Language (Mel Ramsden und Michael Baldwin)

Zurück