Altersgemischte Teams (die Oma mit dem Enkel oder der Götti mit dem Göttichind) machen sich bei diesem Workshop auf den Weg durch die aktuelle Ausstellung – gemeinsam suchen sie ein Werk aus und erfinden dazu eine Geschichte. Während der Pause tauscht man sich über das Gesehene aus oder hat vielleicht sonst etwas Wichtiges zu berichten. Gestärkt dank des Zvieris zieht die Gruppe im Anschluss los, um den erfundenen Geschichten zu lauschen. Die Kunstvermittlerin ergänzt das Gehörte mit Informationen zu den Werken.


Willkommen sind 5- bis 100-Jährige – einzeln (ab 7 Jahren), in Paaren oder als ganze Familie! 

Kosten: Normaler Eintritt für Erwachsene, CHF 5 für Kinder ab 5 Jahren
Anmeldung an: beck-woerner@k9000.ch

Der Workshop findet nur statt, wenn mindestens 6 Anmeldungen vorliegen. 

Projektidee: GiM – Generationen im Museum des Migros-Kulturprozent 
 
 

Termine 2016

Sonntag, 31. Januar, 14 Uhr 

in der Ausstellung «Heimspiel 2015 – Kunstschaffen aus AR, AI, SG, TG, FL und Vorarlberg»

Sonntag, 20. März, 14 Uhr
in den Ausstellungen «Totale» von Nora Steiner und «Die Suche nach dem letzten Grund» von Anna Witt

Sonntag, 19. Juni, 14 Uhr
in der Ausstellung «The Proposal» von Jill Magid

Sonntag, 18. September, 14 Uhr
in der Ausstellung von Vanessa Billy