Gruppenausstellung Jubiläum Helvetia Kunstpreis/Nationale Suisse Kunstpreis

17. August – 13. Oktober 2019

Eröffnung: Fr, 16. August 2019, 18 Uhr 
Führung I/Einführung für Lehrpersonen:
Di, 20. August 2019, 18 Uhr 
Führung II:
So, 13. Oktober 2019, 15 Uhr  

Anlässlich des 15jährigen Bestehens des Helvetia Kunstpreises (ehemals Nationale Suisse Kunstpreis) realisiert die Kunst Halle Sankt Gallen eine Gruppenausstellung Schweizer Kunstschaffender, in der Preisträger*innen der vergangenen Jahre eine Hauptrolle spielen werden. Dazu gehören z.B. Alois Godinat (2006), Florian Germann (2009), Kathrin Affentranger (2012) und im 2018 Gina Proenza. Die Ausstellung und das Jubiläum bieten die Gelegenheit, auf Themen wie die risikoreiche Wahl einer künstlerischen Karriere oder auf Formen der Kunstförderung für die jüngste Generation einzugehen, aber auch die Zusammenarbeit zwischen privaten Sponsor*innen, Schulen und Kunstinstitutionen innerhalb dieser Ausstellung zu behandeln. Ein Programm mit Performances, Gesprächen und Kollaborationen wird das Projekt abrunden und dazu beitragen, ein Bild der heutigen Schweizerischen Kunstszene zu entwerfen.  

Zurück